Dr. Peter Abplanalp

 

Dr.rer.pol., Professor füt Strategie und Wettbewerbsfähigkeit an der Fachhochschule Nordwestschweiz (Teilzeit), Ko-Autor von "Strategisches Management" (mit Roman Lombriser) und von "Strategien für KMU" (mit Roman Lombriser und Klaus Wernigk)


Ausbildung und berufliche Tätigkeiten

  • Berufslehre SBB und Maturität für berufstätige in Basel
  • Studium Universität Basel und Cornell University (USA)
  • Langjährige Tätigkeit in  verschiedenen Unternehmen (SBB, Bâloise, Coop, Elektrowatt)
  • Direktor der Höheren Wirtschafts- und Verwaltungsschule Olten
  • Direktor der Fachochschule Solothurn Nordwestschweiz
  • Ko-Autor des in der Schweiz führenden Textbuches "Strategisches Management" (mit Roman Lombriser) und des Arbeitsbuches "Strategien für KMU" (mit Roman Lombriser und Klaus Wernigk)
  • Gastprofessor für Strategie am "Lanzhou Insitute for Science and Technology" (China), an der Southern Utah University (USA) und an der Fachhochschule Nürtingen-Geislingen (Deutschland)
  • Seit 2004 "Affiliate Faculty" des MOC Netzwerkes (Präsident: Prof. Michael E. Porter, Institute for Strategy und Competitiveness, Harvard University USA)
  • 2004 Dunhuang Award (Provinz Gansu, China)
  • 2006 Friendship Award (Zentralregierung China; höchste Auszeichnung für ausländische Experten)
  • 2013 Aufnahme in die "Hall of Fame" des MOC-Netzwerkes, Harvard University (Prof. M.E. Porter)